Die Stockschützenabteilung des SV Zuchering wurde im Jahre 1984 überwiegend von ehemaligen aktiven Fußballspielern gegründet.
Anfangs stand den Stockschützen ein bereits vorhandener Hartplatz zur Ausübung des Sports zur Verfügung.
Da die Stockbahnen dem Bau einer Tennishalle weichen mussten, kam die Stockschützenabteilung zwangsläufig nach ca. 10 Jahren zu einer neuen Stockbahnanlage.
Die neue Stockbahnanlage umfasst 6 Asphaltbahnen und befindet sich hinter dem Vereinsheim des SV Zuchering.. 2016 wurden dann die 6 Bahnen von der Fa. Birgmeir mit viel Eigenleistung der Abteilung neu gepflastert.
Die Stockschützen nehmen mit 4 Herren und einer Mixmannschaft am Spielbetrieb teil.
Die Ausrichtung von zwei eigenen Turnieren, einer Dorfmeisterschaft und unsere Vereinsmeisterschaft gehören zum jährlichen Spielplan.
DSCN0877 3