Bericht zur JHV 2022 – Abteilung Tischtennis

Bericht über Jahreshauptversammlung 2022 der Abteilung Tischtennis des SV-Zuchering
Am Freitag, den 20.05.2022, fand von 19:30 bis 21:25 Uhr in der Sportgaststätte Zuchering die diesjährige Jahreshauptversammlung der Abteilung Tischtennis unter der Leitung von Thomas Marberger statt. Anwesend waren 16 Mitglieder.
TOP 1 Begrüßung und Eröffnung
TOP 2 Formalia

  1. Nach der Begrüßung und Eröffnung wurde die Tagesordnung und das Protokoll der letzten JHV von den anwesenden Mitglieder einstimmig genehmigt.
  2. Die Abteilung TT konnte seit dem letzten Jahr einen erfreulichen Zuwachs von 13 neuen Mitgliedern und einen Austritt von zwei Mitgliedern verzeichnen. Die Abteilung zählt somit insgesamt 70 Mitglieder, darunter sind 45 aktive Spieler.
  3. Der Rechnungsprüfungsbericht wurde vom Kassiererin Lisa Heilmeier mündlich vorgetragen. Demnach wurde insbesondere durch die Anschaffung eines Roboters sowie die Subventionierung von Trikots das Abteilungsbudget stärker belastet. Erfreulich ist dennoch eine immer noch positive Abteilungsrücklage.
TOP 3 Bericht aus Hauptverein

  1. In der Jahresversammlung des Hauptvereins wurde von den Mitliedern eine Betragserhöhung von 1,- EUR je Grund- und Spartenbeitrag ab dem 1.1.2023 beschlossen. Notwendig wurde diese Maßnahme unter anderem durch steigende Energie- und Unterhaltskosten.
  2. Des Weiteren wurde die Planung für eine Sanierung des Tennisheims sowie die Ausarbeitung eines Finanzierungskonzepts hierfür beschlossen. In einer gesonderten Sitzung sollen die Mitglieder dann über eine Realisierung abstimmen.
  3. Der Hauptverein plant ein Sommerfest zum 85-jähigen Vereinsbestehen. Geplant ist das Fest am 22.07.2022.
Top 4 Aktuelles

Der Punkt „Aktuelles“ wurde von Matthias Marberger vorgetragen.

  1. Trikotaktion
    • Das Angebot der Bestellung von Vereinstrikots wurde gut angenommen. Bisher wurden bereits 65 Trikots geordert. Eine Nachbestellung ist bei der Abteilungsleitung jederzeit möglich.
    • Aufgrund einer genehmigten Sonderförderung des Stadtjugendrings (RE:START) konnten unsere Youngsters kostenfrei mit Trikots und Hosen ausgestattet werden.
  2. Sponsoring
    • Gleich zwei neue Sponsoren konnten für die Abteilung Tischtennis für dieses Jahr gewonnen werden:
      Fa. Elektro Kottermair aus Germering für die Herrenmannschaft I

      Fa. AAX Gebäudeservice aus Ingolstadt für die Herrenmannschaft II
    • Insbesondere für die Jugendförderung sowie Unterstützung durch professionelle Trainer wären weiterer Sponsoren wünschenswert.
  3. Soziale Aktivitäten
    • Seit diesem Jahr ist die Abteilung Tischtennis des SV-Zuchering Stützpunktpartner von PingPongParkinson. Das Engagement von Reinhard Kaltenegger in dieser Sache wurde hervorgehoben.
    • Im Rahmen der Aktion #zuammen INklusiv aktiv der Stadt Ingolstadt beteiligte sich die Abteilung Tischtennis am 14.05.2022 bei einer Infoveranstaltung vor dem Rathaus der Stadt Ingolstadt.
  4. gemeinsame Aktivitäten
    • Am 06.05.2022 fand ein Kegelabend im Rahmen der Tischtennisabteilung statt. Aufgrund des regen Zuspruchs sind für die nächste Zeit weitere gemeinsame Aktivitäten z.B. Fahrradtour, Ausflüge etc. geplant. Vorschläge/Wünsche bitte an die Abteilungsleitung weitergeben.
    • Geplante Termine
      Von der Abteilungsleitung wurde der Vorschlag für eine Änderung bei der Austragung der Vereinsmeisterschaft eingebracht. Es soll auf die Austragung der Einzel verzichtet und nur Doppel mit neuer Auslosung der Partner nach jedem Spiel stattfinden. Dadurch ließe sich die Veranstaltung an nur einem Tag durchführen und wäre ergebnisoffener. Der Vorschlag wurde rege diskutiert und nach Abstimmung so beschlossen.
      Grillfest: Freitag, 29.07.2022, ab 17:30 Uhr (letzter Schultag vor den großen Ferien)
      Vereinsmeisterschaft: Samstag, 10.09.2022, ab 14:00 Uhr
      Weihnachtsfeier: Samstag, 10.12.2022, ab 19:00 Uhr
  5. Infosteuerung
    Zur Verbesserung Informationssteuerung an die und von den Mitgliedern steht ein schwarzes Brett zur Verfügung. Dies wird während der Trainingszeiten in der Halle aufgestellt.
    Zusätzlich werden Informationen von der Abteilungsleitung per E-Mail an die Mannschaftsführer weitergegeben und von dort an die Spieler verteilt.
    Allgemeine Infos werden darüber hinaus über die Homepage veröffentlicht.
    Alle Mitglieder sind angehalten, Änderung von Kontaktdaten (Telefon, E-Mail etc.) an die Abteilungsleitung zu melden.
TOP 5 – Rückblick der Saison 2021/22

  1. Neuzugänge / Austritte / Ehrungen
    • Begrüßt und herzlich willkommen geheißen wurden unsere „Neuen“ durch Thomas Marberger. So verstärken Max-David Bandow, Marc Beuschel, Mika + Tom Heining, Reinhard Kaltenegger, Ralf Lichtenberg, Stephan Thurau, Laura + Lucas + Ludwig + Philipp Weichenrieder, Victoria Forster und Julian Grafe unsere Abteilung.
    • Leider verlassen haben uns Thomas Daser und Mike Noll.
    • Besonders hervorgehoben wurde u.a. die 30 jährige Mitgliedschaft von Andreas und Matthias Marberger.
  2.  Sportliche Erfolge
    Die sportlichen Erfolge der Saison 2021/22 wurde von der Abteilungsleitung detailliert zusammengetragen. Besonders hervorzuheben war:

    • Der Klassenerhalt aller Mannschaften wurde gesichert.
    • Unserer Herrenmannschaft I lieferte das beste Ergebnis seit der Vereinsgründung. So gelang der Mannschaft von Kapitän Matthias Marberger Rang 3 mit 17:5 Punkten in der Verbandsliga Südost des BTTV.
    • Die Jugendmannschaft sicherte sich mit 10:2 Punkten Rang 2 in der Bezirksklasse B Gruppe 2 IN/PAF des BTTV.
    • Für das beste Spielerergebnis wurden Samuel Butt mit 17:1 Punkten geehrt.
TOP 6 – Neue Saison 2022/23

  1. Verbandsinfos
    Der BTTV hat beschlossen, dass ab der neuen Saison in allen Spielklassen nun in 4er Mannschaften gespielt wird. Einen Bericht hierüber lieferte Thomas Marberger.
  2. Mannschaftsaufstellung (Entwurf)
    Der Entwurf für die Mannschaftsaufstellung der kommenden Saison wurde mit den bisherigen Mannschaftführern im Vorfeld abgestimmt und bei der JHV vorgelegt und bestätigt.
    Insgesamt wurden 7 Herrenmannschaften + 1 Jugendmannschaft festgelegt. Der Entwurf findet sich hier.
  3. Organisation Spielbetrieb
    Zur Organisation des Spielbetriebs wurden die gewünschten Wochentage, Startzeiten und Kalenderwochen der einzelnen Mannschaften eingebracht. Diese sind:
    Herren 1, Sa 19:00 Uhr, Woche: gerade
    Herren 2, Di 19:45 Uhr, Woche: ungerade
    Herren 3, Di 20:00 Uhr, Woche: gerade
    Herren 4, Fr 20:00 Uhr, Woche: ungerade
    Herren 5, Di 20:00 Uhr, Woche: ungerade
    Herren 6, Fr 20:00 Uhr, Woche: ungerade
    Herren 7, Fr 20:00 Uhr, Woche: gerade
    Jugend 1, Fr 18:00 Uhr, Woche: gerade
  4. Jugendtraining
    Derzeit ca. 8-10 Jugendliche regelmäßig im Training.
    Insbesondere für Dienstags wird noch eine dauerhafte Unterstützung von Erwachsenen gesucht.
TOP 7 – Sonstige Themen Anträge

  • Es wurde auf die Verteilung der Hallenschlüssel der Mannschaftsführer aufmerksam gemacht.
  • Als Freizeitaktivität wurde das Spiel auf öffentlichen Platten angeregt.
  • Es wurde auf die Dorfmeisterschaft der Stockstützen am 02.10.22 aufmerksam gemacht und die Teilnahme beworben.
  • Die Hallennutzung während der Schulferien wurde diskutiert und die Tage Dienstag und Freitag einstimmig gewünscht.
Zusammenfassung der nächsten Termine

Save the date!

  • 22.07.2022 – Sommerfest Hauptverein
  • 29.07.2022 ab 17:30 Uhr – Grillfest Abteilung Tischtennis
  • 10.09.2022 ab 14:00 Uhr – Vereinsmeisterschaft Abteilung Tischtennis
  • 10.12.2022 ab 19:00 Uhr – Weihnachtsfeier Abteilung Tischtennis